Studienarbeit bequem online drucken.

Die Hausratversicherung für Studenten

Versichere dein Hab & Gut!

Nicht jeder Student verfügt über eine Hausratsversicherung für Studenten. Dabei kann eine solche erhebliche Vorteile bieten. Wir zeigen dir, worauf du bei der Hausratsversicherung für Studenten achten solltest und welche Faktoren bei einer solchen Versicherung eine wichtige Rolle spielen.

Die wichtigsten Fragen zur Hausratsversicherung für Studenten

Was ist eine Hausratsversicherung?Eine Hausratsversicherung ist eine Versicherung, welche die Einrichtungs- und Gebrauchsgegenstände innerhalb einer Wohnung gegen verschiedene Schäden absichert. Kommt es beispielsweise zu einem Brand, werden die versicherten Gegenstände bis zur Deckungssumme der Hausratsversicherung ersetzt.
Warum ist eine Hausratsversicherung für Studenten wichtig?In einer eigenen Wohnung bist du nicht über die Eltern versichert. Eine Hausratsversicherung für Studenten bewahrt dich vor hohen Kosten, wenn Schäden an deiner Einrichtung verursacht werden.
Bin ich auch bei einem Auslandssemester abgesichert?Die meisten Hausratsversicherung bieten dir auch im Ausland einen Versicherungsschutz an. Dies gilt allerdings immer nur für klar definierte Zeiträume.
Sind meine Elektrogeräte unterwegs vor Schäden abgesichert?Geräte wie Smartphone oder Laptop sind dann von der Hausratsversicherung für Studenten auch unterwegs abgesichert, wenn diese eine Außenversicherung umfasst. Dies ist eine Sonderklausel, welche sich für Studenten häufig besonders lohnt.

Braucht man als Student eine Hausratsversicherung?

Nicht jeder Student verfügt über eine Hausratsversicherung für Studenten. Wer noch bei den Eltern wohnt oder über diese mitversichert ist, kann auf eine eigene Hausratsversicherung für Studenten verzichten. Wenn du allerdings eine eigene Wohnung beziehst und deren Inhalt versichern möchtest, solltest du eine eigene Hausratsversicherung für Studenten abschließen.

Das ist allerdings auch abhängig vom Wert der Einrichtungsgegenstände. Ist die Einrichtung so günstig, dass du diese innerhalb eines Monats von deinem eigenen Geld ersetzen könntest, lohnt sich eine Hausratsversicherung für Studenten oftmals nicht. Doch bereits mit Elektrogeräten und einem Computer lohnt sich der Abschluss einer eigenen Hausratsversicherung für Studenten für beinahe jeden.

Hausratsversicherung als Student mit eigener Wohnung

Wenn du in eine eigene Wohnung ziehst, bist du künftig nicht mehr über die Hausratversicherung deiner Eltern abgesichert. In diesem Fall solltest du auf jeden Fall eine eigene Hausratsversicherung für Studenten abschließen. Nur so ist dein gesamter Hausrat umfassend geschützt.

Gemeinschaftliche
Hausratsversicherung

Du kannst in einer WG auch eine gemeinschaftliche Hausratsversicherung für Studenten abschließen, um alle Teile der Wohnung und deren Inhalte abzusichern. Dies ist allerdings nur dann möglich, wenn alle Mieter als gleichberechtigte Mieter im Mietvertrag aufgeführt sind.

Hausratsversicherung als Student im Studentenwohnheim

Wenn du in einem Zimmer im Studentenwohnheim wohnst, musst du nicht unbedingt eine Hausratsversicherung für Studenten abschließen. Ob eine solche notwendig ist, hängt vor allem von der Hausratversicherung deiner Eltern ab. Diese muss über eine Außenversicherungsklausel verfügen. Diese greift, wenn du nicht in der elterlichen Wohnung wohnst, aber noch keinen eigenen Hausstand gegründet hast.

Hausratsversicherung als Student
in einer WG

Eine Hausratsversicherung für Studenten ist in einer WG nicht immer notwendig. Wenn die Hausratversicherung deiner Eltern über eine Außenversicherungsklausel verfügt, so kannst du häufig auf die Hausratsversicherung für Studenten verzichten, da du noch über die Versicherung deiner Eltern abgesichert bist. Denn ein WG-Zimmer gilt bei den meisten Versicherungen nicht als eigener Hausstand.

Hausratsversicherung als Student über die Eltern

Wenn du die Haushaltsversicherung als Student über die Eltern behalten möchtest, geht dies nur unter bestimmten Bedingungen. Eine Möglichkeit ist, im Haushalt der Eltern wohnen zu bleiben. Dies ist natürlich nicht immer möglich. Verfügt die Hausratversicherung der Eltern über eine Außenversicherungsklausel, so giltst du ebenfalls als noch versichert, solange du keinen eigenen Hausstand gründest.

In einem WG-Zimmer oder auch in einem Wohnheim wärst du also noch bei deinen Eltern mitversichert. Allerdings schränken viele Versicherungen die Deckungssumme bei der Außenversicherungsklausel deutlich ein. Ist die Deckungssumme zu niedrig, kann sich eine eigene Hausratsversicherung für Studenten dennoch für dich lohnen.

Leistungen bei der Hausratsversicherung für Studenten: was ist versichert?

Der Versicherungsschutz bei einer Hausratsversicherung für Studenten bezieht sich auf alle Gebrauchs-, Verbrauchs- und Einrichtungsgegenstände innerhalb eines Haushalts. Darunter fallen unter anderem Möbel, Bilder, elektrische Geräte, Bekleidung, aber auch Nahrungs- und Genussmittel.

Abgedeckt durch die Hausratsversicherung für Studenten werden Schäden, welche durch

  • Brand, Explosionen und Blitzschlag
  • Einbruch, Raub und Vandalismus
  • Sturm, Hagel und Leitungswasserschäden

verursacht werden. Abgesichert werden diese Gegenstände bis zur Deckungssumme der Hausratsversicherung für Studenten, welche an den Haushalt und seinen Inhalt angepasst werden sollte.

Hausratversicherung Student Leistungen

Welche Komponenten solltest du beachten

Es gibt einige Komponenten bei der Hausratsversicherung für Studenten, welche besonders wichtig sind und welche durchaus hilfreich sein können. Achte also darauf, dass folgende Komponenten von deiner Hausratsversicherung für Studenten abgedeckt werden:

Außenversicherung

Mit einer Außenversicherungsklausel sind Gegenstände, welche zu deinem Hausrat gehören, auch unterwegs versichert.

So sind Smartphone, Tablet und Kamera auch unterwegs bestens abgesichert.

Fahrradversicherung

Wenn du mit dem Fahrrad zur Uni fährst, kann dieses auch mit in der Hausratsversicherung für Studenten abgesichert werden. Dies kann die Kosten für die Hausratsversicherung für Studenten zwar erhöhen, kann sich bei einem teuren Fahrrad allerdings schnell bezahlt machen.

Deckungssumme bei der Hausratsversicherung für Studenten

Für Familien ist eine hohe Deckungssumme häufig wichtig. Wenn du als Student mit der Hausratsversicherung für Studenten allerdings nur den kleinen Hausstand, deinen Computer und dein Fahrrad absichern möchtest, muss die Deckungssumme nicht exorbitant hoch gewählt werden. Das senkt die Kosten für die Hausratsversicherung für Studenten deutlich. In der Regel kommen die meisten Studenten bei der Hausratsversicherung für Studenten mit einer Deckungssumme von einigen tausend Euro locker aus.

Je geringer die Deckungssumme, desto geringer sind die Kosten der Hausratversicherung für Studenten!

Der Preis bei der Hausratsversicherung für Studenten

Eine Hausratsversicherung für Studenten ist recht günstig abzuschließen. Die Preise beginnen oftmals bereits ab rund 2 Euro im Monat. Allerdings sind in einer solchen Hausratsversicherung für Studenten nur die elementarsten Bereiche abgesichert. Wenn du unter anderem Elementarschäden ebenso absichern möchtest wie Schäden am Glas oder auch eine Mitversicherung gegen grobe Fahrlässigkeit, kann der Preis für die Hausratsversicherung für Studenten deutlich ansteigen.

Doch teurer als 15-20 Euro im Monat wird es selten. Und es gibt für dich selbstverständlich die Möglichkeit den Preis für die Hausratsversicherung für Studenten noch zu drücken. Unter anderem durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung.

Selbstbeteiligung

Bei einer Hausratsversicherung für Studenten lässt sich auch eine Selbstbeteiligung vereinbaren. Diese kann die monatlichen Kosten für die Hausratsversicherung für Studenten deutlich senken. Allerdings musst du dann im Schadensfall die Schäden bis zur Höhe der Selbstbeteiligung selber übernehmen. Ob sich eine solche Selbstbeteiligung bei einer Hausratsversicherung für Studenten für dich lohnt, hängt nicht zuletzt von deinem monatlichen Budget und den potentiellen Einsparungen ab. Im Schadensfall wird es für dich auf jeden Fall teurer.

Unterversicherung bei der Hausratsversicherung vermeiden

Eine Unterversicherung bei der Hausratsversicherung für Studenten besteht dann, wenn die Versicherungssumme beziehungsweise die Deckungssumme der Versicherung unter dem Wert deines Hausstands liegt. Das kann relativ schnell passieren, wenn du die Hausratsversicherung für Studenten zu Beginn deines Studiums abschließt und im Laufe des Studiums deine Einrichtung nach und nach erweiterst. Im schlimmsten Fall erhältst du also bei einem Schaden nur einen Bruchteil der Schäden ersetzt.

Tipp: Es lohnt sich somit immer, die Deckungssumme der Hausratsversicherung für Studenten regelmäßig anzupassen und somit eine Unterversicherung zu vermeiden.

Hausratsversicherung für Studenten im Auslandssemester

Wenn die Hausratsversicherung für Studenten auch während des Auslandssemesters gelten soll, musst du dies in der Regel gut in den Vertragsbedingungen nachlesen. Denn oftmals gilt die Versicherung nur für einen vorher klar definierten Zeitraum. Zudem bietet die Hausratsversicherung für Studenten oftmals auch die Versicherung eines Laptops außerhalb der eigenen vier Wände an.

Hierzu ist häufig jedoch ein Kensington-Schloss notwendig. Hier kann es sich durchaus lohnen, in der Hausratsversicherung für Studenten ins Kleingedruckte zu schauen, um die genauen Bedingungen der Versicherung abzuklären.

Hausratversicherung Student Auslandssemester
1) Die Bestpreisgarantie gilt nur in Verbindung mit dem Druck-Service auf BachelorPrint.de. Das Mitbewerber-Angebot muss im Hinblick auf den vollständigen Gesamtpreis des kompletten Druck-Auftrags gleich oder günstiger sein. Der vollständige Gesamtpreis umfasst ein absolut gleichwertiges Produkt hinsichtlich der Beschaffenheit und Qualität der Bindung, der Prägung, der Grammatur und Gewicht des verwendeten Papiers, aller Extras und Zubehörartikel, der Versandkosten sowie etwaiger Produktionsaufschläge. Die Bestpreisgarantie ist nicht auf einzelne Attribute einer Bindungskonfiguration anwendbar, wie bspw. auf den bloßen Papierpreis etc. Die Bestpreisgarantie bezieht sich nur auf Studien- bzw. Abschlussarbeiten. Skripte, Abizeitungen und sonstige Bücher sind von der Bestpreisgarantie ausgeschlossen. Das konkrete Angebot muss schriftlich vor der Durchführung der Bestellung bspw. als Screenshot / PDF mit Verlinkung vorgelegt werden. Die nachträgliche Vorlage eines Mitbewerber-Angebots und die damit verbundene nachträgliche Rückerstattung sind nicht möglich. Akzeptiert werden sämtliche Angebote von deutschen Online-Shops oder Ladengeschäfte in privatem Besitz. Druck-Services von öffentlichen Einrichtungen oder Universitäten sind ausgeschlossen. Weitere Infos findest du hier.

2) Der 24-Express-Versand ist für Lieferungen innerhalb Deutschlands komplett kostenfrei. Für Lieferungen ausserhalb Deutschlands werden Versandkosten fällig. Weitere Infos in der Versandübersicht.

3) 50% Rabatt sichern: gilt nur bei einem ursprünglichen Verkaufspreis bis max. 300€
Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung. OK