Studienarbeit bequem online drucken.

Der Sales Manager

Aufgaben | Karriereperspektiven | Gehalt | Aktuelle Jobs

info-png Der Job als Sales Manager ist

  • gut bezahlt
  • vielseitig & abwechslungsreich
  • zukunftsorientiert
  • international gefragt
  • in allen Wirtschaftsbereichen vertreten
Business Development Manager Aufgaben Aufgaben als Sales Manager

  • Optimierung der Verkaufsaktivitäten
  • Kundenbetreuung
  • Neukundenakquise
  • Marktanalyse & Kontrolle der Umsatzziele
  • Aufbau neuer Geschäftsfelder
Business Development Manager Gehalt Jahresgehalt:
36.000 EUR – 145.000 EUR

Abhängig von

  • Branche & Unternehmensgröße
  • Berufserfahrung & Qualifikation
  • Aufgabenbereich
  • Führungsverantwortung

Du bist auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und denkst über eine Karriere als Sales Manager nach? Wir zeigen dir, um was genau es sich bei diesem Beruf handelt und welche Aufgaben dich erwarten und wie du Sales Manager werden kannst. Wenn du dich für diese abwechslungsreiche Tätigkeit interessierst, findest du hier ebenfalls Angaben dazu, wie viel du verdienen kannst und selbstverständlich zeigen wir dir auch passende Jobangebote für Junior Sales Manager & Sales Manager!

Sales Manager: Definition

Der englische Begriff Sales kann mit “Vertrieb” übersetzt werden. Bei Sales Management handelt es sich somit um Handlungsweisen, die den Vertrieb eines Unternehmens optimieren und somit den Umsatz optimieren sollen.

Als Sales Manager sorgst du mit großem Engagement dafür, dass Umsätze und Gewinne des Unternehmens erfolgreich gesteigert werden können. Zu deiner Tätigkeit gehören neben dem Verkauf von Waren oder Dienstleistungen und der Kundenbetreuung im Innen- und Außendienst auch die Planung und Koordinierung von Verkaufsstrategien.

Du motivierst deine MitarbeiterInnen, entwickelst Strategien zur Neukundengewinnung, pflegst bestehende Kundenkontakte und behältst die Steuerung der Absatzaktivitäten des Unternehmens fest im Blick. Dazu analysierst du die aktuellen Verkaufszahlen und entwickelst passende Strategien, wie die Umsatzzahlen durch gezielte Förderung der MitarbeiterInnen noch gesteigert werden können.

Alle Infos auf einen Blick zum Sales Manager

Was ist ein Sales Manager?Er bekleidet eine leitende Funktion im Vertriebsbereich, dort steuert, plant und kontrolliert er die Absatzaktivitäten.
Was macht ein Sales Manager?Koordinierung der Absatzaktivitäten, Bestandskundendaten pflegen, MitarbeiterInnen motivieren, Verkaufsstrategien entwickeln und anwenden
Wie werde ich Sales Manager?Studium im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, kaufmännische Aus- und Weiterbildung, Quereinsteiger mit Berufserfahrung
Was verdient ein Sales Manager?Jahresgehalt: 10.000 bis 200.000 CHF brutto möglich
Welche Jobs gibt es für Sales Manager?Area-Sales-Manager, Regional-Sales-Manager, Junior Sales Manager, Senior Sales Manager, Sales Director, Chief Sales Officer

Was ist Sales Management?

dt. Vertriebsmanagement

= Geschäftsbereich, der sich mit der gezielten Entwicklung von Verkaufsstrategien und Umsatzzielen befasst. Er umfasst zudem die praktische Anwendung dieser Techniken mit Blick auf ergebnisorientierte Verkaufsziele.

Sales Manager Aufgaben

Sales Manager: Aufgaben

Als Sales Manager besitzt du Verkaufstalent und könntest daher sogar Kühlschränke am Nordpol verkaufen. Das Verkaufsgeschäft gehört somit zu den Hauptaufgaben dieses Berufsfeldes, dessen gesamtes Tätigkeitsfeld jedoch über die Arbeit eines einfachen Verkäufers weit hinausreicht. In der Regel übernehmen Sales Manager eine leitende Funktion in Vertriebsabteilungen von Unternehmen und sind in nahezu allen Wirtschaftsbereichen tätig.

Auch die Betreuung der Bestandskunden sowie die Neukundenakquise gehören zu den Aufgaben. Du koordinierst und planst Verkaufsstrategien, entwickelst Konzepte zur Steigerung der Umsatz- und Absatzzahlen und handelst Konditionen mit Neukunden aus. Als Leiter eines Teams wirst du in der Regel in der Vertriebsabteilung eingesetzt. Täglich motivierst du deine MitarbeiterInnen, damit du mit deinem Team den Absatz- und Umsatzzahlen zu einem stetigen Wachstum verhilfst.

Die kontinuierliche Anpassung der Verkaufsstrategien ist ein maßgeblicher Faktor für den Verkaufserfolg. Im Mittelpunkt deiner Arbeit steht dabei immer der wirtschaftliche Erfolg des Unternehmens, daher solltest du dir in erster Linie folgende Fragen stellen:

Welche Strategien erhöhen den Verkaufserfolg?

Welche Rolle spielen Neukundenakquise & Kundenbindung?

Du solltest die Grundmotivationen deiner Kunden kennen und diese Kenntnisse für die Ausarbeitung deiner Verkaufsstrategien nutzen. Ein weiterer Aspekt der Entwicklungstrend des Verkaufserfolges. Diesen erkennst du anhand von Verkaufszahlen und Umsatz, daher gehört die Analyse dieser Daten ebenfalls zu deinem Aufgabengebiet. Hier spielt auch die optimale Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen (Marketingabteilung, etc.) eine Rolle.

Verkaufstalent

Führungsqualitäten

Eigeninitiative

Es ist ungemein wichtig, dass du die Dynamik des Marktes kennst und die Verhaltensweisen von Kunden einschätzen kannst. Diese Kenntnisse sind für die Arbeit als Sales Manager essenziell. Du solltest selbstverständlich von den Vorzügen des Produktes überzeugt sein, damit du in Verkaufsgesprächen das Vertrauen deiner Kunden erlangst.

Du leitest deine MitarbeiterInnen an, unterstützt sie motivierend bei Verkaufsgesprächen. Der Erfolg des gesamten Teams ist auch dein Erfolg. Ein Sales Manager arbeitet jedoch nicht ausschließlich im Innendienst, die genauen Aufgabengebiete können je nach Ausrichtung des Unternehmens und berufliche Position des Arbeitnehmers variieren.

Beispielsweise gehören auch Außendiensttätigkeiten in vielen Unternehmen zum Alltag des Sales Managers. Ebenfalls entscheidend für den Umfang des Einsatzbereiches ist zudem die Berufserfahrung. Ein typischer Einstieg in dieses Berufsfeld erfolgt über die Vertriebsassistenz, je nach Ausbildung beginnen viele Einsteiger ihre Karriere auch als Junior Sales Manager.

Sales Manager Voraussetzungen

Sales Manager: Voraussetzungen

Wenn du dich für den Beruf des Sales Managers interessierst, solltest du ein offenes & freundliches Wesen haben, sehr kommunikativ sein und Verhandlungssicherheit besitzen. Außerdem solltest du andere Menschen motivieren können, Organisationstalent besitzen und kaufmännisches Verständnis besitzen.

Die meisten dieser Aussagen treffen auf dich zu? Prima! Dann verfügst du bereits über die wichtigsten Voraussetzungen, die für den Beruf des Sales Managers unerlässlich sind. Zusätzlich sind jedoch auch fachliche Kompetenzen erforderlich, die dir den Zugang zu deinem Traumjob erleichtern:

  • kaufmännische Ausbildung
  • und/oder wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Erfahrung im Vertrieb
  • Kenntnisse in Marketing, Controlling, Personalführung
  • gute Englischkenntnisse

Kaufmännisches Wissen

Personalführung

Englischkenntnisse

Deine Fähigkeiten

Kreativität
Kommunikation
Organisation

Sales Manager: Ausbildung & Studium

Für diesen Beruf gibt es keinen rechtlich vorgeschriebenen Ausbildungsweg, daher gibt es unterschiedliche Zugangsmöglichkeiten. Häufig erfolgt der Einstieg über ein abgeschlossenes Studium in BWL oder VWL. Je nach Branche und Produktangebot können auch spezielle Studiengänge wie beispielsweise Ingenieurswissenschaften empfehlenswert sein.

Generell gibt es einige Studiengänge, die sich als gute Basis für eine Tätigkeit als Junior Sales Manager oder Sales Manager eignen. Inzwischen gibt es auch eine kleine Auswahl berufsspezifischer Studienangebote. Wir haben dir nachstehend eine kleine Auswahl erstellt, die einige Angebote für unterschiedliche Studiengänge enthält:

Diese Auflistung ist nur ein kleiner Überblick über die möglichen Studiengänge. Neben den genannten Möglichkeiten gibt es weitere Studiengänge, die hervorragende Voraussetzungen für eine Karriere als Sales Manager bieten (Auswahl):

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Europäische Betriebswirtschaft
  • Wirtschaft, Psychologie & Management
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Marketing & Sales ManagementBusiness Administration
  • und weitere…

Durch eine wohlüberlegte Wahl des Studienganges kannst du dir wichtige Grundlagen in den Bereichen Marketing, Vertrieb und/oder Management aneignen.

Sales Manager: Einstieg

In der Regel gibt es drei Möglichkeiten für den Einstieg in ein Berufsfeld:

Ausbildung/Studium/Weiterbildung

Quereinstieg

Berufserfahrung

In diesem Bereich erfolgt der Berufseinstieg häufig als Vertriebsassistent oder als Junior Sales Manager. Wenn du als Sales Manager arbeiten möchtest, sind exzellente Kenntnisse zu den jeweiligen Produkten unbedingt erforderlich. Ebenfalls relevant sind Branchenkenntnis, Vertriebserfahrung sowie Kenntnisse in Marketing und Personalführung.

Aus diesem Grund haben auch Quereinsteiger mit entsprechender Berufserfahrung gute Chancen auf eine Stelle als Junior Sales Manager oder Sales Manager. Unabhängig von deinem bisherigen Werdegang kannst du insbesondere mit Kenntnissen aus folgenden Bereichen punkten:

  • Vertrieb
  • Kundenakquise
  • Controlling
  • Personalführung
  • Marketing

Hilfreiche Soft Skills als Sales Manager

Deine fachlichen Kompetenzen entscheiden jedoch nicht alleine über den Erfolg deiner Karriere als Junior Sales Manager oder Sales Manager, denn auch einige Soft Skills sind entscheidende Faktoren. Als Sales Manager gehört Stress zu deinem Berufsalltag, du solltest daher stressresistent sein und keine Probleme mit langen Arbeitstagen haben. Auch Reisebereitschaft ist ein wichtiger Punkt, denn je nach Ausrichtung des Unternehmens gehört auch eine abwechslungsreiche Außendiensttätigkeit zu deinem Berufsfeld.

In großen Unternehmen punktest du zudem mit Auslandserfahrung, da internationale Kontakte in der heutigen Zeit für viele Unternehmen unverzichtbar sind. Nachstehend nennen wir dir einige weitere Soft Skills, die für einen Sales Manager sehr nützlich sind:

  • offenes & freundliches Wesen
  • exzellente Sozialkompetenz
  • kundenorientiertes Denken
  • Teamfähigkeit & Führungskompetenz
  • analytisches Denken
  • kaufmännisches Verständnis
  • strukturiertes Denken
  • gute Englischkenntnisse

Sales Manager: Branchen & Bereiche

Der Beruf Sales Manager ist mit keiner bestimmten Branche verknüpft. Ein Blick auf die alltäglichen Aufgaben von Junior Sales Manager & Sales Manager zeigt dir, wie vielfältig deine beruflichen Möglichkeiten im Hinblick auf den Einsatz in unterschiedlichen Branchen sind. In technisch orientierten Unternehmen können auch ausgebildete Ingenieure als Sales Manager oder Junior Sales Manager eingestellt werden. Hier spielt das explizite Fachwissen somit eine ganz entscheidende Rolle.

Als zukunftsträchtiger Beruf bietet dir die Tätigkeit als Sales Manager oder Junior Sales Manager exzellente Karrieremöglichkeiten. Dabei entscheidet die Wahl des Ausbildungsweges maßgeblich über den späteren Karriereweg, denn mit einer allgemein gehaltenen Ausbildung wie beispielsweise einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium kannst du in nahezu jeder Branche eingesetzt werden.

Online-Vertrieb
Telekommunikation
Werbeargenturen
Tourismus
Personalmanagement
Unternehmensberatung
Sales Manager Gehalt

Sales Manager: Gehalt

Wie hoch dein Einkommen als Junior Sales Manager oder Sales Manager ist, hängt von zahlreichen Faktoren ab. Die Größe des Unternehmens ist diesbezüglich ein wichtiger Aspekt, denn in großen Konzernen wirst du in der Regel mit einem deutlich höheren Einkommen rechnen können als in einem kleineren Unternehmen. Auf der anderen Seite bist du hier jedoch deutlich flexibler und besitzt im Vergleich zur Tätigkeit in einem Weltkonzern meist ein größeres Mitspracherecht bei der Weiterentwicklung der Unternehmensstruktur.

Berufseinsteiger fangen häufig als Junior Sales Manager an und erhalten aufgrund der geringeren Berufserfahrung logischerweise auch noch keine Spitzengehälter. Mit wachsender Berufserfahrung kannst du als Sales Manager jedoch mit einem kontinuierlich steigenden Gehalt rechnen.

Deine berufliche Qualifikation ist ebenfalls ein wichtiger Punkt, der über dein Einkommen als Sales Manager entscheidet. Mit einer kaufmännischen Ausbildung und langjähriger Berufserfahrung kannst du die Tätigkeit als Sales Manager ohne Zweifel als Quereinsteiger aufnehmen. Wenn du jedoch ein weiterführendes Studium erfolgreich abgeschlossen und einen Mastertitel erworben hast, wirkt sich dies auch positiv auf dein Gehalt als Sales Manager aus.

Sales Manager Karriere

Karriereperspektiven & Aufstiegsmöglichkeiten als Sales Manager

Weiterbildung

Wenn du als Junior Sales Manager oder Sales Manager tätig bist, sind regelmäßige Weiterbildungen besonders wichtig, da du deine Kenntnisse auf dem neuesten Stand halten und häufig sogar ausbauen kannst. Viele Firmen bieten interne Schulungen an, es gibt jedoch auch die Möglichkeit zur privaten Weiterbildung.

Fortbildungen in bestimmten Bereichen sind sehr empfehlenswert, beispielsweise zu Themen wie Mitarbeiterführung, Vertriebsstrategien oder Neukundengewinnung. Mit regelmäßigen Weiterbildungen kannst du deine Kenntnisse individuell an die Anforderungen des jeweiligen Unternehmens anpassen und somit deine Position stärken und deine Karrieremöglichkeiten verbessern.

Als Business Development Manager solltest du also auch eine gewisse Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung mitbringen.

Aufstiegsmöglichkeiten & Karriereperspektiven

Als Junior Sales Manager bist du erster Ansprechpartner für die Kunden des Unternehmens und gehörst in der Vertriebsabteilung zu den wichtigen Garanten des Unternehmenserfolges. Wenn du Führungsverantwortung übernimmst, trägst du Verantwortung für deine MitarbeiterInnen und kannst durch optimale Motivation und Einfühlungsvermögen beweisen, dass du das Zeug für eine Karriere auf Führungsebene hast. Nachstehend findest du einige Möglichkeiten für deinen weiteren Karriereweg:

  • Area-Sales-Manager
  • Regional-Sales-Manager
  • Senior Sales Manager
  • Sales Director
  • Chief Sales Officer
  • Geschäftsführer

Diese Jobs könnten dich auch interessieren

Sales Manager Social Media Manager
Sales Manager Front End Developer
Sales Manager Marketing Manager
Der 24-Express-Versand ist für Lieferungen innerhalb Deutschlands komplett kostenfrei. Außerhalb Deutschlands, d.h. nach Österreich, Schweiz und alle weiteren EU-Länder kostet der 24-Express Versand 14,90 €. Weitere Infos in der Versandübersicht.
Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung. OK