Studienarbeit bequem online drucken.

Der PR Manager

Karriereperspektiven | Gehalt | Aktuelle Jobs

info-png Der Job als PR Manager ist

  • international orientiert
  • gut bezahlt
  • Ein Beruf mit guter Perspektive
  • sehr gefragt
  • abwechslungsreich & spannend
PR Manager Aufgaben Aufgaben als PR Manager

  • Aufbau und Überwachung von Presseverteilern
  • Interviews
  • Pressekonferenzen
  • Ansprechpartner bei Messen und Events
  • Eventplanung
PR Manager Gehalt Jahresgehalt:
26.500 € – 56.000 €

Abhängig von

  • Firmengröße
  • Erfahrung & Qualifikationen
  • Branche
  • Verantwortung für das Unternehmen

Du bist aktuell auf der Suche nach passenden Jobs und überlegst, ob der Beruf des PR Beraters oder PR Managers für Dich in Frage käme? Nun möchtest du genauer wissen, ob dies dein Traumberuf sein könnte oder was du als PR Berater überhaupt zu tun hast?

Wir zeigen dir, welche Möglichkeiten der Job als PR Berater bietet und mit welchen Job-Chancen du als PR Manager rechnen darfst. Zudem informieren wir dich natürlich, was du als PR Berater verdienen kannst und welche Aufstiegschancen der Beruf dir insgesamt bietet.

PR Manager: Definition

Unternehmen und auch Vereine sind sehr stark davon abhängig, wie sie von ihren Kunden und der Allgemeinheit wahrgenommen werden. PR Berater und PR Manager kümmern sich darum, dass das gezeigte Image eines spezifischen Unternehmens oder Vereins ins rechte Licht gerückt wird. Sie sind somit vor allem für die Außenwahrnehmung verantwortlich, sind aus diesem Grund aber auch sehr häufig in interne Vorgänge eingebunden.

Grundsätzlich lassen sich PR Manager in zwei unterschiedliche Kategorien unterteilen. PR Manager für externe oder interne Public Relations.

Alle Infos auf einen Blick zum PR Manager

Was ist ein PR Manager?Ein PR Manager sorgt für eine optimale Außendarstellung eines Unternehmens, kontrolliert und steuert Statements und offizielle Äußerungen und ist in der Regel der erste Verantwortliche bei Kontakten mit Medien oder anderen Vertretern der Öffentlichkeit.
Was macht ein PR Manager?Ein PR Manager überwacht unter anderem die Berichterstattung über ein Unternehmen, forciert neue Berichte und sorgt durch Marketing-Maßnahmen und strategische Mittel für eine möglichst positive Darstellung des Unternehmens und der Unternehmenshandlungen in den verschiedenen Medienkanälen.
Wie werde ich PR Manager?Der Weg zum PR Manager führt in der Regel immer über ein abgeschlossenes Studium. Es gibt zwar keinen eigenen Berufszweig, doch mit bestimmten Abschlüssen steigen die Chancen am Markt deutlich. Auch Quereinsteiger können in der Branche durchaus überzeugen, wenn ausreichendes Fachwissen oder Erfahrung nachgewiesen werden kann.
Was verdient ein PR Manager?Zwischen 26.500 und 56.000 Euro Jahresgehalt und mehr sind in diesem Berufszweig üblich und möglich.

Was ist PR Management?

PR Management bezeichnet die Implementierung verschiedener Maßnahmen um die optimale Darstellung eines Unternehmens sowohl nach außen als auch nach innen zu ermöglichen. Dabei arbeiten PR Berater auf vielen verschiedenen Ebenen und mit vielen Schnittstellen innerhalb der Unternehmen und der Unternehmensführung zusammen.

PR Manager Aufgaben

PR Manager: Aufgaben

Als PR Manager übernimmst du in einem Unternehmen viele spannende und interessante Aufgaben. Ziel der Arbeit ist es immer die Sympathiewerte des Unternehmens zu verbessern und somit entweder die eigenen Mitarbeiter stärker zu motivieren oder die Kunden vom Unternehmen und dessen Leistungen zu überzeugen.

Dafür entwickeln PR Manager unter anderem Konzepte für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und erarbeiten Strategien und Pläne für die Kommunikation mit den verschiedenen Medien und anderen Anfragen. Zudem sind PR Manager auf gute und oftmals enge Kontakte zu den verschiedenen Medien und Medienvertretern angewiesen und können somit am Puls der Zeit agieren.

Zudem ist der PR Berater dafür zuständig immer wieder aktuelle Pressemeldungen an die Medien zu versenden und somit Neuigkeiten und Neuerungen aus dem Unternehmenskosmos zu verbreiten.

Fachwissen

Verantwortung

Eigeninitiative

Als PR Manager für die internen Public Relations hingegen gilt es vor allem die Mitarbeiter gezielt zu motivieren. Hierbei dient der PR Berater vor allem im Bereich der internen Kommunikation und im Aufbau eines Wir-Gefühls und einer Unternehmenskultur im Unternehmen.

PR Manager Voraussetzungen

PR Manager: Voraussetzungen

Um als PR Manager zu arbeiten, solltest du vor allem deine Stärken im Medienbereich haben. Egal um welche Art oder welche Form der Medien es sich handelt, solltest du in der Lage sein, darauf zurückzugreifen und sie zu benutzen. Demnach sollte auch die Kommunikation an sich kein Problem für dich sein.

Du solltest dir als PR Manager aber auch im Klaren darüber sein, dass du viele Analysen zu tätigen hast und deine PR Kampagnen ausführlich planen musst.

Neben der reinen fachlichen Kompetenz gibt es auch noch weitere Aspekte, welche dir beim Berufseinstieg als PR Manager durchaus behilflich sein können:

  • Du hast bereits Auslandserfahrung
  • Du verfügst Erfahrung im Bereich Projektmanagement
  • Du besitzt wirtschaftswissenschaftliche Grundkenntnisse
  • Du kannst dich in Englisch sehr gut verständlich machen

Erfahrung

Englisch

BWL

Deine Fähigkeiten

Kreativität
Kommunikation
Eigenständigkeit

PR Manager: Ausbildung & Studium

Grundsätzlich muss zunächst einmal gesagt werden, dass es keinen Königsweg zur Arbeit als PR Berater oder PR Manager gibt. Es ist weder ein Studienfach noch ein eigener Ausbildungsberuf, sondern ein Berufsbild, welches mit vielen verschiedenen Studienabschlüssen ausgeübt werden kann. Du hast also nach einer Ausbildung oder einem Studium nicht automatisch das notwendige Wissen, um als PR Manager zu arbeiten.

Allerdings gibt es durchaus einige Studienfächer, welche Teile der Arbeit als PR Berater durchaus abdecken und mit denen du auf dem Markt deutlich bessere Chancen eingeräumt bekommst. Darunter fallen unter anderem die Studiengänge:

  • Kommunikationswissenschaften
  • Publizistik
  • Medienmanagement
  • Marketing
  • Geisteswissenschaften
  • Sozialwissenschaften

All diese Studienfächer und Studienbereiche bieten dir entweder bereits im Studium einen großen Teil des notwendigen Fachwissens oder statten dich mit den notwendigen Skills aus, um dich als PR Manager behaupten zu können. Wichtig ist, dass du dich bereits im Studium durchaus auf die Arbeit im PR Management fokussieren kannst und beispielsweise durch Praktika erste Kontakte in diesem Bereich knüpfst.

PR Manager: Einstieg

Um in viele Berufsbereiche einzusteigen gibt es in der Regel drei verschiedene Möglichkeiten.

Absolvent (Studium/Ausbildung)

Quereinsteiger

Berufserfahrung

Als PR Manager kommen zumeist Arbeitnehmer in Frage, welche über einen qualifizierten Studienabschluss verfügen und welche bereits in der Branche Erfahrungen gesammelt haben. Als Quereinsteiger ist es zwar auch möglich in den Bereich des PR Managements einzusteigen, die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind hierbei allerdings deutlich stärker limitiert.

Anders sieht es auch, wenn du bereits über einschlägige Berufserfahrung verfügst. Vor allem große Unternehmen setzen gerne auf PR Berater mit entsprechender Erfahrung, welche in der Lage sind auch in schwierigen Situationen optimal im Namen des Unternehmens zu handeln.

Egal ob du als Bewerber mit Berufserfahrung oder als Quereinsteiger als PR Manager tätig sein möchtest, mit folgenden Erfahrungen kannst du bei den meisten Auftraggebern und Unternehmen überzeugen:

  • Erfahrungen im Vertrieb
  • Erfahrungen im Marketing
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Erfahrungen in der Personalführung

Hilfreiche Soft Skills als PR Manager

Nicht nur die reinen Fach-Skills spielen für deine Arbeit als PR Manager eine wichtige Rolle, sondern vor allem auch verschiedene Soft-Skills eröffnen dir den Weg zum beruflichen Erfolg. Je nach Branche und Unternehmen ist beispielsweise Reisebereitschaft ein wichtiger Faktor als PR Manager, da du Events und Messen organisierst und als Ansprechpartner vor Ort fungieren musst. Wichtig für dich als PR Manager sind unter anderem folgende Soft Skills:

  • Hohes Interesse an neuen Entwicklungen
  • Ein Gespür für Trends in den Medien
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Eine Affinität zu sozialen Medien und Netzwerken
  • Eine hohe Kommunikationsstärke
  • Eine hohe Arbeitsmotivation
  • Eine gute Organisationsfähigkeit
  • Die Fähigkeit analytisch zu denken

PR Manager: Branchen & Bereiche

Das Schöne am Beruf des PR Beraters ist, dass du in enorm vielen Bereichen tätig sein kannst. Dies betrifft nicht nur die Industrie, sondern auch Vereine, öffentliche Institutionen und Bildungseinrichtungen verfügen sehr häufig über ein eigenes externes und internes PR Management und suchen dementsprechend nach passenden Fachkräften.

Du kannst somit nicht nur unter einer sehr großen Anzahl unterschiedlicher Unternehmen auswählen, sondern findest in beinahe jeder Branche und in beinahe jedem Fachbereich eine passende Lösung. Dies ist besonders wichtig, da du so beispielsweise die Schwerpunkte deines Studiums mit in den von dir gewählten Berufsbereich als PR Berater effektiv einbringen kannst.

Zudem gibt es auf dem Markt etliche PR-Agenturen, welche als PR Berater viele verschiedene Unternehmen betreuen und beraten. Auch hier kannst du als PR Manager angestellt werden und somit in einer großen Bandbreite an Arbeitsgebieten tätig werden. Mit der im Laufe der Zeit erworbenen Erfahrung kannst du dich zudem auch als PR Manager selbstständig machen und somit deine Auftraggeber selber auswählen.

IT
Telekommunikation
Maschinenbau
Pharmaindustrie
Biotechnologie
Chemie
PR Manager Gehalt

PR Manager: Das Gehalt

Es ist sehr schwierig für den PR Manager ein festes Gehaltsfeld anzugeben. Denn die Höhe des Gehalts ist von sehr vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig und somit nur schwer abzuschätzen.

Wenn du beispielsweise als PR Manager in einem Unternehmen tätig bist, welches nach dem Chemie- oder Metaller-Tarif bezahlt, wirst du deutlich höhere Einnahmen generieren können als in vielen anderen Bereichen. Allerdings ist die Arbeit als PR Berater für einen Verein oftmals deutlich entspannender und mit einer besseren Work-Life-Balance verbunden.

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Berufseinsteiger in der Regel mit einem Jahresgehlat von 26.500 Euro brutto im Durchschnitt rechnen können. Statistische Ausreißer nach oben sind hierbei eher der Fall als nach unten. Je länger du in der Branche aktiv bist und je größer das Unternehmen und deine Verantwortung, umso stärker steigt auch dein Gehalt an.

So verdienen PR Manager mit entsprechender Berufserfahrung oftmals bis zu 56.000 Euro brutto im Jahr und mehr. Wenn du als PR Manager selbständig wirst und somit deine Einnahme in Teilen selber steuern kannst, kann diese Summe auch nochmals deutlich höher ausfallen.

PR Manager Karriere

Karriereperspektiven & Aufstiegsmöglichkeiten als PR Manager

Weiterbildung

Weiterbildung ist für PR Manager von essentieller Bedeutung. Schließlich musst du als PR Berater und PR Manager immer über die aktuellen Trends im Bilde sein und diese für dich und dein Unternehmen nutzen. Aus diesem Grund bieten viele Unternehmen ihren PR Beratern regelmäßige Ausbildungen und Fortbildungen an, um deren Arbeitsleistung zu verbessern und eine höhere Leistung erwarten zu können.

Wichtig ist, dass du von dir aus ein Interesse an einer kontinuierlichen Verbesserung deines Wissens und deines Könnens zeigst. Denn dein Wissen und deine Kontakte sind für dich bares Geld und bestimmen unter anderem deinen Wert im beruflichen Umfeld.

Aufstiegsmöglichkeiten & Karriereperspektiven

Du bildest als PR Manager sehr häufig die direkte Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und der Außenwelt beziehungsweise zu den Medien. Aus diesem Grund bist du als PR Berater sehr eng mit der Führungsetage eines Unternehmens oder Vereins verknüpft. Der Job als PR Manager wird nicht zuletzt sehr häufig auch als Sprungbrett definiert, um vom PR Management in den Führungsbereich eines Unternehmens zu wechseln.

Durch die oftmals sehr genauen und detaillierten Kenntnisse über die Arbeitsweisen und Arbeitsmodalitäten in diesem Bereich ist der Wechsel in vielen Fällen eher gleitend und leicht zu bewerkstelligen.

Diese Jobs könnten dich auch interessieren

PR Manager Projektmanager
PR Manager Social Media Manager
PR Manager Art-Director
1) Die Bestpreisgarantie gilt nur in Verbindung mit dem Druck-Service auf BachelorPrint.de. Das Mitbewerber-Angebot muss im Hinblick auf den vollständigen Gesamtpreis des kompletten Druck-Auftrags gleich oder günstiger sein. Der vollständige Gesamtpreis umfasst ein absolut gleichwertiges Produkt hinsichtlich der Beschaffenheit und Qualität der Bindung, der Prägung, der Grammatur und Gewicht des verwendeten Papiers, aller Extras und Zubehörartikel, der Versandkosten sowie etwaiger Produktionsaufschläge. Die Bestpreisgarantie ist nicht auf einzelne Attribute einer Bindungskonfiguration anwendbar, wie bspw. auf den bloßen Papierpreis etc. Das konkrete Angebot muss schriftlich vor der Durchführung der Bestellung bspw. als Screenshot / PDF mit Verlinkung vorgelegt werden. Die nachträgliche Vorlage eines Mitbewerber-Angebots und die damit verbundene nachträgliche Rückerstattung sind nicht möglich. Akzeptiert werden sämtliche Angebote von deutschen Online-Shops oder Ladengeschäfte in privatem Besitz. Druck-Services von öffentlichen Einrichtungen oder Universitäten sind ausgeschlossen. Weitere Infos findest du hier.

2) Der 24-Express-Versand ist für Lieferungen innerhalb Deutschlands komplett kostenfrei. Für Lieferungen ausserhalb Deutschlands werden Versandkosten fällig. Weitere Infos in der Versandübersicht.
Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung. OK